PreviousNext

Umwelt

Fertigung aus ökologischer Sicht

Wir bemühen uns aktiv, die Umwelt so wenig wie möglich zu belasten. Kontinuierliche Verbesserungen an unseren Fertigungsverfahren sind ausgelegt, um eine mehr und mehr umweltfreundlichere Fertigung zu gewährleisten.

Wir produzieren grünen Strom für unsere Fertigung
Als Teil unserer konstanten Fokussierung auf Energieoptimierung haben wir Solarzellen auf dem Dach unseres Stammsitzes in Braband installiert. Der erste Teil der Solaranlage wurde 2012 installiert, der zweite folgte 2013. Die Anlage generiert bereits rund 6 % unseres gesamten Energieverbrauchs. Wir erweitern die Anlage stetig und gehen so Schritt für Schritt einer grüneren und nachhaltigen Zukunft entgegen.

Hier können Sie sehen, wie viel grünen Strom wir erzeugen.

Miljø_532x85

Wählen Sie guten Gewissens DAFA
Wir erforschen kontinuierlich neue Wege, um unsere Fertigungsverfahren zu optimieren und tun dies stets aus einer ökologischen Perspektive. Wir erfüllen außerdem die REACH-, RoHS- und WEEE-Richtlinien, da wir uns zum Ziel gesetzt haben, Mensch und Umwelt vor Gefahren und toxischen Chemikalien zu schützen.

Gleichzeitig stellen wir stets sicher, dass unsere Abfallverwertung umweltfreundlich ist und wir einen optimalen Recycling- und Wiederverwertungsanteil erzielen. Einige Reststoffe werden beispielsweise für Rindergummimatten in der dänischen Landwirtschaft wiederverwertet, so wird nur ein sehr kleiner Anteil als Brennstoff eingesetzt.

Wir legen die Latte hoch - im Namen der Umwelt
Wir arbeiten auf eine Reihe an festgelegten Umweltzielen hin, um sicherzustellen, dass unsere Fertigung mehr und mehr umweltfreundlich wird. So konnte beispielsweise 2014 das CO2 im Vergleich mit 2013 um 12 % reduziert werden.

 

Ikon _CO2_neutralt _website _Engelsk


Luk
Kontakt